key
de rss print

Berufspraktikum - Allgemein

In allen Studiengängen der Studienfakultät Brau- und Lebensmitteltechnologie sind Berufspraktika als verpflichtende Bestandteile des Studiums definiert. Der Umfang des Praktikums und die Art der Anerkennung der Praktikumsleistungen hängen vom Studiengang bzw. von der Version der Prüfungsordnung ab, nach der Sie studieren.

Grundsätzlich gilt, dass die eigenständige Suche eines Praktikumsplatzes elementarer Bestandteil der Studienleistung "Berufspraktikum" ist. Sollten Sie Probleme bei der Suche nach Praktikumsplätzen haben, finden Sie hier eine Liste mit Betrieben, bei denen bereits Studierende unserer Studienfakultät als Praktikanten beschäftigt waren, d.h. aber nicht unbedingt, dass diese Unternehmen immer Praktikanten aufnehmen können. Berücksichtigen Sie bitte bei der Suche eines Praktikumsplatzes, dass für die Anerkennung neben dem Unternehmen vor allem auch die Tätigkeit entscheidend ist. Eine konkrete Vermittlungstätigkeit zu den Unternehmen kann nicht angeboten werden.

Nutzen Sie bei der Suche nach Praktikumsplätzen die Aushänge in den Gebäuden des WZW sowie die gängigen elektronischen Praktikumsbörsen und Webseiten der Unternehmen.  Versuchen Sie außerdem auch Ihr persönliches Netzwerk zu nutzen um darüber an Praktikumsstellen zu gelangen. Daneben sollten Sie sich unbedingt in die Verteilerliste der Fachschaft für Brauwesen, Lebensmitteltechnologie und Bioprozesstechnik aufnehmen lassen. Über diesen Verteiler werden häufig Praktikumsangebote verschickt. Alle Praktikumsangebote, die auf elektronischem Wege im Studienbüro eingehen, werden ebenfalls darüber verteilt bzw. auf unserer Homepage veröffentlicht

Auf den Seiten in der Rubrik "Berufspraktikum" finden Sie alle für Sie relevanten Informationen zu Fragen bezüglich der Abwicklung und Anerkennung von Berufspraktika. Beachten Sie dabei bitte, dass die Fragen spezifisch für verschiedene Studiengänge und Versionen von Prüfungsordnungen beantwortet werden.