Technische Universität München

Allgemeinbildendes Fach (ABF)

Studierende können im Bachelorstudium oder im Masterstudium ein sogenanntes Allgemeinbildendes Fach belegen. Eine Auflistung der belegbaren Module findet jeder Studierende in seinem Studienplan (Curricula Support) in TUMonline.

Bitte beachten Sie, dass Sprachkurse in den Sprachen Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch sowie Portugiesisch erst ab einem Sprachniveau von A2 anerkannt werden können. Sprachen wie z.B. Chinesisch oder Japanisch können ab A1 Niveau belegt werden.

Studienstart bis WS18/19: Das allgemeinbildende Fach kann nur einmal im gesamten Studium belegt werden, d.h. wenn es im Bachelor bereits eingebracht wurde ist dies im Masterstudium nicht mehr möglich.

Studienstart ab WS 19/20: Das allgemeinbildende Fach muss im Bachelor und im Master belegt werden.

 

Falls Sie Fragen zum ABF haben, wenden Sie sich bitte an support@studienfakultaet.de